Königsteiner Weihnachtsmarkt war toller Erfolg

Zahlreiche Königsteiner haben sich über die ehrenamtliche Arbeit des Freundeskreis Asyl informiert, es kamen viele interessante Gespräche zustande und das selbst hergestellte Konfekt war so nachgefragt, dass die kompletten Vorräte von 36 kg bereits am Samstag Nachmittag verkauft waren. Die Erlöse kommen in vollem Umfang der Arbeit mit den Flüchtlingen zugute.

Lesen Sie hierzu auch den Betrag aus der Königsteiner Woche vom 8. Dezember 2016.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok