Offener Bücherschrank im i-Punkt Königstein

Das Prinzip des offenen Bücherschranks ist einfach:

P1050799 1Wer gern liest, darf sich gratis eines der gespendeten Büchern zum Lesen mitnehmen – einfach so! Und wer Bücher hat, die er schon gelesen hat und nicht unbedingt behalten möchte, kommt in den i-Punkt und stellt sie in den Offenen Bücherschrank und damit jedem Besucher zur Verfügung. Als Ausgleich nimmt man sich einfach aus den vorhandenen Büchern eines mit.

Natürlich muss man nicht unbedingt sofort ein Buch gegen das andere tauschen. Es geht darum, dass der Schrank stets gut gefüllt ist und eine reichhaltige und attraktive Auswahl zur Verfügung steht. Da der Platz im i-Punkt-Bücherschrank allerdings auch begrenzt ist, nehmen wir nur Spenden von maximal drei Büchern auf einmal an. Über Spenden von größeren Mengen an Büchern, freut sich übrigens die Königsteiner Stadtbücherei (Wiesbadener Str. 6).

Die Öffnungszeiten des "Offenen Bücherschranks" im i-Punkt sind Montag bis Freitag, von 16 bis 18 Uhr.

Über die Einweihung des "Offenen Bücherschranks" berichtet die Königsteiner Woche. Lesen Sie hier den Beitrag vom 22. Juni 2017.