Freundeskreis Asyl auf dem Weihnachtsmarkt

In wenigen Tagen geht es los: Königsteiner Flüchtlinge treffen sich mit Ihren Patinnen und Paten oder weiteren freiwilligen Helferinnen und Helfern, um gemeinsam weihnachtliches Konfekt herzustellen. Köstlichkeiten aus Nüssen, Datteln, Ingwer, Schokolade werden gemeinsam kreiert und auf dem Königsteiner Weihnachtsmarkt, der wie in jedem Jahr am 2. Adventswochenende veranstaltet wird, zum Verkauf angeboten. Nachdem das Konfekt bereits in den vergangen zwei Jahren reißenden Absatz gefunden hat, muss in diesem Jahr die Produktion erhöht werden.

Wer sowohl bei der Herstellung des Konfekts als auch beim Standdienst mithelfen möchte, ist herzlich eingeladen und möge sich bitte bei Andrea Schlosshan, 0151 116 119 36 melden.